Das Unternehmen

IRIAN Solutions ist spezialisiert auf den Bereich Unternehmenssoftware. Unsere Mitarbeiter an den drei Standorten Österreich, Deutschland und Rumänien sind hochmotivierte und qualifizierte Softwareentwickler. "IRIANer" sind auf dem neuesten Stand der Technik, erledigen erfolgreich Kundenprojekte, arbeiten an Open-Source Projekten mit, gestalten Standards, schreiben Bücher über neue Technologien und halten regelmäßig Vorträge auf internationalen Konferenzen. Kundenzufriedenheit und optimale Dienstleistung sind für uns selbstverständlich und zeigen sich durch treue Auftraggeber und eine stetig wachsende Kundenbasis.

Innovative Lösungen

IRIAN entwickelt innovative Lösungen, typischerweise Webanwendungen, für sowohl kleine als auch große Unternehmen. Hierfür kommt entweder JavaServer Faces oder eine andere innovative Technologie zum Einsatz. Beispiele für solche Technologien sind Ruby on Rails oder das Google Webtoolkit. Des Weiteren beschäftigt sich IRIAN mit der Entwicklung von Web 2.0 Anwendungen auf der Basis von Apache MyFaces und den eigenen IRIAN Produkten wie zum Beispiel dem Mindmapping Tool mind42.com.

JSF Experten

Wir setzen eine grosse Anzahl von Technologien ein und zählen zu den weltweit besten JavaServer Faces-Experten. Kein Zufall, sind doch die beiden Gründer des Open-Source-Projekts "Apache MyFaces" Mitarbeiter von IRIAN Solutions. Ob Training, Beratung oder Entwicklung, zahlreiche Kunden profitieren von unserem Expertenwissen und können dadurch ihre Lösungen erfolgreich umsetzen.

Konferenzen

Mitarbeiter der IRIAN präsentieren Apache MyFaces, JSF, Ruby on Rails, das Google Webtoolkit und andere web-orientierte Technologien auf internationalen Konferenzen, wie der JAX, JavaOne, ApacheCon Europe, US und Asia oder der Java-Polis-Conference.

Wir veranstalten jährlich die ConFESS, eine internationale Konferenz über JEE und Web-Technologien.


Bücher

In den Jahren 2006 bis 2010 sind mehrere Bücher erschienen, an denen IRIAN's Mitarbeiter federführend beteiligt waren - in den Themenbereichen Ruby on Rails, JSF1.2 sowie JSF2.0.


Auszeichnungen

In 2006 gewann IRIAN den CONSTANTINUS-Award in der Kategorie Open-Source – ausgeschrieben von der österreichischen Wirtschaftskammer - für das Projekt RCMS (Reusable Case Management System), welches für das New York Department of Correction umgesetzt wurde. Zusätzlich wurde IRIAN mit dem zweiten Platz in der Kategorie "International" und dem dritten Platz in der Kategorie "Start-ups" prämiert.

Kunden

Unsere Kunden und Partner kommen aus vielen Geschäftsfeldern - gemeinsam haben sie das Bedürfnis nach hochprofessionellen Lösungen in der Informationstechnik. Mehr Details finden Sie in der Liste der Kundenreferenzen.

Logos of Irian customers

Geschichte

Die IRIAN Solutions GmbH wurde im Jahr 2005 gegründet und hat ihren Ursprung in der IRIAN Marinschek & Spiegl O.E.G, welche 2004 operativ tätig wurde. IRIAN beschäftigt sich von Beginn an mit der Entwicklung moderner, dynamischer Webanwendungen und war das erste Unternehmen, welches eine freie, auf Open-Source basierende Implementierung des weltweit ersten Standards für Webentwicklungs-Frameworks erstellte. Dieser Standard nennt sich JavaServer Faces und wurde im Java Community Process spezifiziert. Die von der IRIAN Solutions GmbH gegründete JSF-Implementierung wird von der Apache Software Foundation, der weltweit größten Open-Source Vereinigung, unter dem Namen Apache MyFaces gehostet.

Woher kommt der Name Irian?

Irian Jaya ist wie Java eine Insel Indonesiens (östliches Neuguinea), die allerdings etwas weniger der Kaffeeproduktion verschrieben ist. Das liegt vielleicht daran, dass die Bevölkerungsdichte mit 5 EW/km² eine der niedrigsten der Welt ist - viel Raum für Kreativität und neue Ideen...